HR2 – Literaturland Hessen

Ein Tag für die Literatur
"Stadt - Land - Fluss"

Kinder- und Jugendliteraturfest - 26. Mai 2019 

Schloss Weilrod/Neuweilnau:

Lesen macht stark – 50 Jahre Friedrich-Bödecker-Kreis in Hessen

Das erste Kinder- und Jugendliteraturfest im Schloss Neuweilnau verwandelt das gesamte Schlossgelände in eine Bühne, eine Experimentier-, Lese- und Schreibwerkstatt. Autoren lesen, erzählen von ihrer Arbeit, entwickeln mit der naturpädagogischen Betreuung und den Kindern u.a. im Wald eigene Texte. Nach einer Natur-Abenteuergeschichte kann z.B. eine ausgestopfte Wildkatze gesucht werden.

Neue Ideen entstehen und wollen von den Kindern als gigantisches Abenteuer, kleines Gedicht, oder Fantasy-Geschichte zu Papier gebracht werden. Anschließend  können die Kinder professionelle Tonaufnahmen durchführen, ihre Geschichten laminieren und an einer langen Leine aufhängen. Büchertausch ist erwünscht.

Ablauf:

Ab 10.00 Uhr für Kindergartenkinder Puppenspiel und Schlossgeschichten mit Sabine Preußer im Hof

Im Gewölbekeller mit Lesung und Gesprächen: 

Eine Veranstaltung des Friedrich-Bödecker-Kreis in Hessen e.V. in Kooperation mit dem HessenForst Weilrod

10 - 18 Uhr | Eintritt frei

Schloss Neuweilnau
Schlossstraße
61276 Weilrod