Corinna Wieja

Ich bin in Hessen geboren und aufgewachsen und lebe inzwischen mit meiner Familie, zwei Katzen und unserem Holzritter Kunibert in der Nähe von Frankfurt am Main. Nach einem „Umweg“ als Industriekauffrau habe ich meine Leidenschaft für Bücher zum Beruf gemacht.

Am liebsten schreibe und übersetze ich lustige und spannende Gute-Laune-Geschichten mit einem Hauch Magie. Wenn ich selbst zaubern könnte, dann würde ich mir Mary Poppins' unendliche Tasche und ihren fliegenden Regenschirm herbeiwünschen.

Mein Buch „Simsaladschinn – das Mädchen aus der gelben Tasche“ wurde 2017 für die Kieler Lesesprotte und 2018 für die Kalbacher Klapperschlange nominiert.

Meine Bücher drehen sich um altersrelevante Themen wie Freundschaft, Familie, seinen Platz in der Welt finden, Natur und Tiere. Bei Lesungen ist es mir wichtig, mit den Kindern ins Gespräch zu kommen und den Spaß am Lesen und Schreiben zu fördern. Dazu benutze ich aufs Buchthema abgestimmte Requisiten, stelle (Quiz)-Fragen zum Thema und vorgelesenen Szenen und plaudere aus meinem Schreiballtag. Gern beantworte ich auch Fragen der Kinder. Außerdem gebe ich Workshops zu den Themen „Wie entsteht ein Buch“, „Geschichtenwerkstatt“ und „Umweltschutz.